HOME>Bildung, Kultur und Reisen

19. Asienspiele in Hangzhou: Sponsoring chinesischer Tech-Unternehmen spiegelt Fortschritt wider

2023-09-28 18:03:00 Source:german.china.org.cn Author:
【Schließen】 【Drucken】 GroßMittelKlein

  


Die Eröffnungsfeier der 19. Asienspiele in Hangzhou. (Foto vom 23. September, Chen Yichen/Xinhua) 


Die starke Präsenz chinesischer Internet- und Technologieunternehmen als Sponsoren der 19. Asienspiele in Hangzhou hat die Aufmerksamkeit der Zuschauer auf der ganzen Welt geweckt. Dies zeuge von Chinas großen Erfolgen im digitalen Sektor und seinen Stärken in der technologischen Innovation, so Experten.

 

Die Veranstaltung, die derzeit in Hangzhou in der Provinz Zhejiang stattfindet, hat eine Rekordzahl von 176 Sponsoren angezogen. Unter den 11 offiziellen Prestigepartnern sind nach Angaben des Organisationskomitees der Spiele fünf chinesische Internet- und Technologieunternehmen.

 

Bei diesen fünf Unternehmen handelt es sich um das Tech-Schwergewicht Alibaba, die Telekommunikationsbetreiber China Mobile und China Telecom, die mobile Zahlungsplattform Alipay der Alibaba Group und das Cybersicherheitsunternehmen DAS-Security. Außerdem gehören das chinesische Unternehmen für künstliche Intelligenz (KI) SenseTime und die Kurzvideo-App Kuaishou zu den 16 offiziellen Exklusivlieferanten.

 

Im Vergleich dazu gab es bei den 16. Asienspielen, die 2010 in Guangzhou in der Provinz Guangdong stattgefunden hatten, nur 52 Sponsoren, darunter nur drei Unternehmen aus dem Internet- und Technologiesektor: China Mobile, das Online-Spielunternehmen NetEase Inc und der Unterhaltungselektronikhersteller TCL Technology Group Corp.

 

Alibaba Cloud, die Cloud-Computing-Einheit der Alibaba Group, bietet nach eigenen Angaben außerdem grundlegende technologische Unterstützung für das Veranstaltungsmanagement und die Ergebnisverteilung und stellt auch Live-Signale für das Großereignis zur Verfügung.

 

Migu, die Einheit für digitale Inhalte von China Mobile, bietet Live-Streaming-Dienste für die Spiele in Hangzhou an, indem sie ihre Vorteile in Bereichen wie 5G und 4K Ultra High-Definition-Auflösung nutzt.

 

Pan Helin, Co-Direktor des Forschungszentrums für digitale Wirtschaft und Finanzinnovation an der International Business School der Universität Zhejiang, erläuterte: „Durch das Sponsoring der Asienspiele können chinesische Technologieunternehmen ihre Markenbekanntheit und ihren Einfluss bei den Verbrauchern im Ausland steigern und ihre technologischen Fähigkeiten und Innovationskraft präsentieren."

 

Die starke Präsenz chinesischer Internet- und Technologieunternehmen bei einer hochkarätigen internationalen Veranstaltung spiegele Chinas rasanten Fortschritt bei Spitzentechnologien wie 5G, Cloud Computing und KI sowie seine wachsende Wettbewerbsfähigkeit in Wissenschaft und Technologie auf der globalen Bühne wider, so Pan weiter.

 

Teilen:

Copyright © 1998 - 2016

今日中国杂志版权所有 | 京ICP备10041721号-4

京ICP备10041721号-4