HOME>Aufmacher

11. Nationaler Kongress von Vertretern zurückgekehrter Überseechinesen in Beijing beendet

2023-09-04 17:47:00 Source:german.cri.cn Author:
【Schließen】 【Drucken】 GroßMittelKlein

 

Der 11. Nationale Kongress der Vertreter zurückgekehrter Überseechinesen und im Ausland lebender Chinesen ist am Sonntag in Beijing zu Ende gegangen.

 

Cai Qi, Mitglied des Ständigen Ausschusses des Politbüros des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei (KP) Chinas und Mitglied des Sekretariats des Zentralkomitees der KP Chinas, nahm an der Abschlussveranstaltung teil.

 

Vor der Sitzung traf er mit Gästen aus Übersee, Vertretern aus Hongkong und Macao sowie mit scheidenden und neu gewählten Führungsmitgliedern der Allchinesischen Föderation der zurückgekehrten Überseechinesen (AFROC) zusammen.

 

Der Kongress rief die AFROC-Zweige dazu auf, die zurückgekehrten Auslandschinesen, ihre Verwandten und die in Übersee lebenden Chinesen zusammenzubringen, um zu Chinas Modernisierungsbestrebungen, der großartigen Wiederauferstehung der chinesischen Nation sowie der Entwicklung einer Gemeinschaft mit geteilter Zukunft für die Menschheit beizutragen.

 

Teilen:

Copyright © 1998 - 2016

今日中国杂志版权所有 | 京ICP备10041721号-4

京ICP备10041721号-4